Blogs

Wiedereröffnung des Repair-Café Altmühlfranken (Pressemitteilung)

Wenn die Kaffeemaschine keinen Kaffee mehr kocht, der Staubsauger nicht mehr saugt, oder der Toaster nicht mehr toastet, werden diese Geräte heutzutage oft weggeworfen und nicht mehr repariert, da dies wirtschaftlicher sei. Leider ist dieses Verhalten schlecht für die Umwelt und befeuert die Klimakatastrophe, da neue Ressourcen verbraucht werden, um neue Geräte herzustellen. Das Repair-Café Altmühlfranken stellt sich diesem Trend entgegen. An den drei Standorten Weißenburg, Treuchtlingen und Gunzenhausen stehen engagierte Ehrenamtliche bereit, Besucher bei der Reparatur ihrer Geräte zu unterstützen – nach dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Weiterlesen